Natur und Naturphänomene

 

Wir beschäftigen uns immer wieder mit der Natur und ihren Phänomenen.

 

Wir haben Bohnen in Säckchen eingepflanzt, beobachtet wie sie austreiben und in einen Blumentopf gesetzt. Sie sind nicht nur immer weiter gewachsen, sie haben auch wieder Früchte getragen.

 

Ein großes Thema war „Wasser“ und seine Aggregatzustände fest, flüssig und gasförmig. Um den Wasserkreislauf besser zu verstehen, haben wir uns selbst ein kleines Glashaus mit Usambaraveilchen gestaltet.

 

In einem kleinen Terrarium in unserer Klasse leben zwei Schnirkelschnecken, die wir jeden Tag beobachten und füttern.