Rodeln auf der Jesuitenwiese

Mit der Straßenbahn fuhren wir mit unseren Rodeln, Bobs oder großen Plastiksäcken auf die Jesuitenwiese. Dort gibt es einen tollen Rodelhügel, der bei kaltem Wetter auch beschneit wird.

Der Hügel ist ganz schön steil und die Kinder flitzten mit großem Spaß über den Hang bis auf die Wiese. Dabei purzelte auch so manches Kind von seiner Rodel. Das tat aber dem Vergnügen keinen Abbruch. Auch das Wetter hat es mit uns gut gemeint und schien den ganzen Vormittag.