Am Donnerstag, den 7. November 2019 haben alle Kinder der 1. Klassen gemeinsam das Martinsfest gefeiert.

Nachdem zuerst die Geschichte des Hl.Martin in Form eines Schattenspiels erzählt worden war, machten die Kinder mit ihren Lehrern und vielen Eltern als Besuchern einen kleinen Laternenumzug.

Dabei wurden zwei Lieder zum Besten gegeben und zum Abschluss gab es für alle Kipferl zum Teilen und gemeinsam essen.

Wie in unserem Lied gab es rote, gelbe, grüne, blaue und viele andere kreative Laternen zu bewundern! Es war ein schönes Fest!